Deine Auswahl von VAUDE

%
VAUDE Varnua Funktionsmantel Damen braun
       
249,95 CHF 143,95 CHF
42 % sparen
Neu
VAUDE Edo II Beanie grey-melange
   
54,95 CHF
Neu
VAUDE Silkroad L (Snap-it) 8+3L Fahrradtasche black
 
82,95 CHF
Neu
VAUDE agaPET II Umhängetasche nougat
   
54,95 CHF
%
VAUDE Khumbu II 65 Trekkingrucksack schwarz
 
219,95 CHF 149,95 CHF
32 % sparen
%
VAUDE Muddus Doppeljacke Damen türkis
     
309,00 CHF 183,95 CHF
40 % sparen

VAUDE möchte Europas umweltfreundlichster Outdoor-Ausrüster werden

Die Geschichte von VAUDE beginnt mit der Unternehmensgründung 1974. Albrecht von Drewitz kreiert eine Marke für Bergsportausrüstung und entwickelt die ersten Rucksäcke, die heute zu einem der drei großen Geschäftsbereiche zählen. Mountain Sports, Bike Sports und Pack ’n Bags sind die Stärken des modernen Familienunternehmens, das seit 2009 von Antje von Drewitz, der Tochter des Firmengründers, geführt wird. Die Verantwortung für Mensch und Natur übernimmt aber bereits der Gründer im Jahr 2001 als VAUDE beginnt die Herstellung nach den strengen ökologischen bluesign-Standards zu etablieren. Um zu Europas umweltfreundlichstem Outdoor-Ausrüster zu werden, ist das übergeordnete Ziel nach und nach das vollständige Produktportfolio maximal umweltfreundlich herzustellen. Nicht nur um der Natur und den Menschen mit Respekt zu begegnen, sondern auch damit zukünftige Sportler die Umwelt noch genießen können. Aus diesem Grund ist der nachhaltige Outdoor-Ausrüster inzwischen Kooperationspartner von WWF, Mitglied der Fair Wear Foundation und wurde als erste Outdoor-Marke nach EMAS öko-zertifiziert.

Nachhaltige Materialien, Techniken & Funktionen

Bei VAUDE wird Nachhaltigkeit großgeschrieben. Unschwer ist das an den verwendeten Materialien zu erkennen. Die Marke setzt auf Merinowolle, weil sie dank ihrer Eigenschaften optimal für Funktionskleidung geeignet ist. Sie spendiert Wärme, nimmt Feuchtigkeit auf und wirkt sich positiv auf den Klimahaushalt aus. Die feine Wolle der Merino-Schaffe ist nachhaltig und wächst nach. Für manche Produkte wird robustes Leder benötigt, weshalb sich VAUDE dafür entschieden hat nur umwelt- und ressourcenschonend hergestelltes Leder von deutschen Bullen für Stiefel oder Schuhe zu verwenden. Zunehmend integriert die Marke auch recycelte Materialien, wie ehemalige Fischernetze, in den Produktionsprozess und folgt dabei den strengen Richtlinien des Global Recycling Standards. Damit die Kollektionen ein bisschen Farbe erhalten, wird das umweltfreundliche "ecolour"- oder die sogenannten "Solution Dye"- sowie "Yarn Dye"-Verfahren angewendet. Gefärbt wird mit weniger Energie- und Wasserverbrauch in zertifizierten Färbereien. Sehr wichtig für Outdoorbekleidung ist die funktionale Leistung, denn ohne winddichte, wasserabweisende, atmungsaktive und warmhaltende Technologien, hältst du dem Wetter nicht stand. VAUDE setzt auf nachhaltige Membrane, die allesamt PTFE-frei sind und die gleichen Erwartungen erfüllen wie herkömmliche Modelle.

VAUDE bietet eine breite Produktpalette

Die Bekleidung von VAUDE bietet dir nicht nur eine große Auswahl an Jacken und Funktionsoberteilen, sondern auch Beinbekleidung, Kleider, Trikots, Funktionsunterwäsche und Accessoires. Outdoor-, Bike- und Freizeit-Schuhe reihen sich an Rucksäcke in umfangreicher Auswahl, die wiederrum von speziellen Taschen & Reisegepäck ergänzt werden. Schlafsäcke & Isomatten sind für Zelte für bis zu +5 Personen zu haben und das passende VAUDE Outdoor Zubehör, wie Erste-Hilfe-Sets, wartet ebenfalls auf dich.