Basketballschuhe

Basketballschuhe – die perfekten Begleiter für deinen Ballsport

Beim Basketball gibt es kaum einen Teil deines Outfits, der so wichtig für dich ist, wie die richtigen Schuhe. Basketballschuhe müssen eine Menge aushalten – schließlich bewegst du dich sehr viel, springst hoch und landest wieder oder wechselst spontan die Laufrichtung. Daher sollten deine Schuhe auch bestimmte Eigenschaften aufweisen, die sie zu optimalen Begleitern für dein Training und deine Spiele werden lässt. Ganz wichtig dabei: ein hoher Schaft, der dafür sorgt, dass deine Knöchel geschützt sind und du nicht so leicht umknickst. Daneben sind aber auch noch weitere Features beim Kauf deiner neuen Treter wichtig.

Basketballstiefel – so sitzen sie richtig

Wünschst du dir neue Basketballschuhe, achte zunächst darauf, dass das Paar einen hohen Schaft hat, der bis über deinen Knöchel reicht. Dieser Teil wird beim Sport besonders beansprucht. Auf diese Weise wird dein Fußgelenk entlastet und es kommt seltener zu Verletzungen. Ebenso spielt ein Dämpfungssystem eine nicht zu unterschätzende Rolle. Beim Basketball springst du häufig. Werden deine Sprünge nicht durch die Schuhe abgedämpft, überträgt sich das schnell auf deine Knie, was wiederum auf Dauer zu Schmerzen führt. Besitzt dein Schuh jedoch ein Dämpfungssystem werden Sprünge abgefedert. Zusätzlich verstärkt wird dieses System meist noch durch spezielle Gel- oder Luftkissen. Weiterer Vorteil: Sie sind bequemer und fühlen sich weitaus angenehmer an den Füßen an. Auch die Sohle ist beim Basketballschuh auf besondere Weise konzipiert. Sie ist sehr steif, wodurch du ein wenig höher springen kannst.

Der Basketballschuh – darauf solltest du achten

Nicht alle Basketballschuhe sind gleich, auch wenn jeder bestimmte Grund-Features aufweist. Um aber den für dich perfekten Schuh zu finden, spielen noch weitere Faktoren eine Rolle. Spielst du eher selten direkt unter dem Korb, sondern bewegst dich viel, musst schnell und spontan agieren und zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein, entscheide dich für besonders leichte Modelle, die dich nicht aufhalten. Nicht nur das Gewicht ist hier niedriger, auch der Spielraum um die Knöchel herum ist etwas großzügiger gehalten, wodurch du mehr Bewegungsfreiheit hast. Wer sehr groß ist und dadurch auch mehr auf die Waage bringt, für den eignet sich ein stabileres und schwereres Modell, da dieser deutlich mehr an Gewicht abfedern muss. Auch wer sich vor allem unter dem Korb aufhält um Bälle abzuwehren, greift eher zu schweren Schuh. Entscheide dich zudem immer für Basketballschuhe, die deinen Füßen ein wenig Luft bieten.