Dein Training - Dein Erfolg

Superkompensation beim Training

Im Jahr 1977 bewies der russische Wissenschaftler Nikolai Jakowlew, dass sich sowohl muskuläre als auch hepatische Glykosespeicher nach einer besonders intensiven körperlichen Belastung vergrößern. Dieser als „Superkompensation“ bezeichnete Effekt wird in unzähligen Sportarten vor einem Wettkampf angewandt, um eine maximale Verfügbarkeit an Glykogen für die anaerobe Energie zu gewährleisten. Wie genau du deinen Trainingszyklus gestalten solltest, um deine Leistungsfähigkeit mit Hilfe der Superkompensation zu steigern und wie du deine Fitness sogar in der Regenerationsphase auf ein höheres Level bringst, verraten wir dir in unserem Superkompensations-Special.

Der Fitness-Trainingsplan für Zuhause

Wir machen dich stark und fit: Mit unserem Trainingsplan für Zuhause. Wenn dich dein Job oder private Verpflichtungen mal wieder davon abhalten, das Fitnessstudio aufzusuchen, dann trainiere ab demnächst doch einfach in deinen eigenen vier Wänden. Ein Workout daheim macht nicht nur Spaß, es lässt sich auch optimal in deinen Alltag integrieren und an dein persönliches Fitness-Level anpassen. Wir verraten dir, welche Übungen du ganz bequem zwischen Sofa und Fernseher durchführen kannst, welches Equipment du für das gezielte Training einzelner Muskelgruppen benötigst und geben dir hilfreiche Tipps und Tricks an die Hand, damit dein Training auch wirklich Erfolg hat.

Functional Training

Werde schneller, stärker, ausdauernder und beweglicher: Mit Functional Training. Diese besondere Art des Trainings orientiert sich an der Funktion, welche einzelne Körperteile und Muskelgruppen während des Sports erfüllen müssen. Da das Functional Training in der Regel mit dem eigenen Körpergewicht als Trainingswiderstand auskommt, lässt sich die Intensität deines Workouts optimal an dein Fitness-Level anpassen. Eine perfekte Möglichkeit also, eine Grundkondition aufzubauen oder gezielt bestimmte Muskelgruppen zu trainieren. Wie das Functional Training im Detail abläuft und welche Übungen du sogar zu Hause durchführen kannst, verraten wir dir hier.

Faszientraining mit Faszienrollen

Biegsam wie Bambus und reißfest wie ein Zugseil: Faszien sind ein wichtiger Bestandteil des Körpers. Die kollagenhaltigen Fasern übertragen Kräfte von Muskel zu Muskel, stützen deinen Muskelapparat und schützen ihn vor Überlastung. Doch um diese Funktion wahrnehmen zu können, benötigen Faszien ausreichend Bewegung. Das gezielte Faszientraining mit Faszienrollen ist kein gehypter Trend – es stärkt dein Bindegewebe und ist eine wahre Wohltat für deinen Körper. Wir verraten dir, wie und warum du mit Faszienrollen trainieren solltest. Obendrein gibt es ein informatives Video mit wertvollen Tipps und Tricks für ein effektives Faszientraining mit Faszienrollen.

Umfassender Trainingsberater

Hebe deine Fitness auf das nächste Level: Egal, ob du einzelne Muskelgruppen, deine Schnelligkeit oder deine Ausdauer trainieren möchtest – wir verraten dir, wie es geht. Denn während eines Workouts spielen sich in deinem Körper komplexe Dinge ab. Und wenn du diese verstehst, trainierst du zukünftig noch effektiver und erfolgreicher. Bei uns erfährst du, wie du deinen Körper in Form bringst. Wir geben dir wertvolle Tipps an die Hand, mit denen du einen optimalen Trainingseffekt erzielst – in unserem Trainingsberater hier bei SportScheck.

Ernährungsguide fürs Training

Beim Sport muss dein Körper Höchstleistungen bringen. Aus diesem Grund ist eine gesunde Ernährung DIE Erfolgskomponente für das Erreichen deiner sportlichen Ziele. Sie versorgt dich mit den notwendigen Nährstoffen und gibt dir die notwendige Power für dein tägliches Sportprogramm. Und das unabhängig davon, ob du dich gerade auf einen Wettkampf vorbereitest oder einfach nur zielgerichtet und effizient trainieren möchtest. Doch wann und wie solltest du überhaupt essen? Welche Besonderheiten sind bei der Ernährung vor einem Wettkampf zu beachten und wie optimierst du deine Nutrition für eine spezifische Sportart? Diese und weitere Fragen beantwortet dir unser Ernährungsguide.

Trainings-Sportarten, die fit machen

Viele Menschen fragen sich, welche Sportart eigentlich am besten zu ihnen passt – du auch? Wenn du bisher eher unsportlich warst oder auf der Suche nach neuen Herausforderungen bist, dann haben wir jetzt genau das Richtige für dich: Unseren Ratgeber für Sportarten, die fit machen. Egal, ob du einzelne Muskelgruppen trainieren, deine Koordination optimieren oder einfach nur deine Fitness verbessern möchtest – bei uns erfährst du alles, was du für ein gezieltes, effektives Workout benötigst. Zudem verraten wir dir, wie du binnen weniger Minuten einen systematischen Trainingsplan erstellst, mit dem du deine sportlichen Ziele garantiert erreichst.

Sport & Training in der Schwangerschaft

"Schwangerschaft und Sport – das geht nicht!" – diese Ansicht war vor allem in den 1960er und 1970er Jahren weit verbreitet. Die aktuelle Wissenschaft hat jedoch herausgefunden: Ein moderates Training ist für Mutter und Kind durchaus gesund. Es mindert die schwangerschaftstypischen Beschwerden, sorgt für emotionale Ausgeglichenheit und fördert die körperliche Regeneration nach der Entbindung. Wir haben mit renommierten Experten gesprochen und verraten dir, welche Sportarten für schwangere Frauen besonders gut geeignet sind und in welchem Schwangerschaftsstadium es sich am besten sporteln lässt.

Die Jogginghose - Der Trainings-Allrounder

Es gab Zeiten, in denen Jogginghosen lediglich für das Training im Gym oder das Relaxen auf der heimischen Couch vorgesehen waren. Die Zeiten sind (glücklicherweise) vorbei – längst haben sich die lässigen Beinkleider zu echten Multitalenten für Sport, Freizeit und sogar Büro entwickelt. Grund genug, sich die modischen Alleskönner einmal genauer anzusehen. Warum Jogginghosen so vielseitig tragbar sind, welche Varianten sich optimal für dein tägliches Training eignen und worauf du beim Kauf deiner neuen Jogginghose achten solltest, erfährst du in unserem Jogginghosen-Special.