Der ultimative

Tights Guide

Tights begleiten dich bei jeder Ausführung deines Workouts. Ob extrem intensives Training oder, anspruchvolles Yoga, ob inspirierende Muster oder Uni-Farben, ob hoch funktional oder bequeme Loungewear - wir begleiten dich zu den perfekten Tights, die genau deinem Bedarf und deiner Trainingsform entsprechen.


Allround Talent


Ob Spinnig, Box-Kurs oder Hot Iron? Sport-Tights bieten dir bei jeder Trainings-Session maximale Bewegungsfreiheit mit gleichzeitigem Halt. Durch die eng anliegende Passform und den ergonomischen Schnitt entsteht kein Luftwiderstand, was vor allem auf dem Laufband und oder auf dem Rad von Vorteil ist.


Dein Support


Besonders praktisch sind Tights mit synthetischem Funktionsmaterial. Dieses verhindert die Schweißaufnahme und leitet die Feuchtigkeit gezielt nach außen ab. Dadurch schützt die Tight vor Auskühlung und sorgt für eine optimale Belüftung. So kannst du dich bei jedem Training rundum wohlfühlen und die positive Wirkung des Sports in vollen Zügen genießen!

Tights Guide Sportarten

Was ist der Unterschied zwischen Trainingstights, Yogatights und Lauftights? Welche Merkmale suchst du? Niedriger oder hoher Bund? Tights mit Taschen? Eine Tight ist ein unverzichtbarer Bestandteil jedes Workout-Outfits. Ob Laufen, Training im Fitnessstudio oder Yoga - wir haben die richtigen Tights für dich.



So wählst du die passende Tight für dein Training aus

Training und Fitnessstudio


Squat-Übungen, Hanteln und Kettlebells sind fester Teil deines Trainings? Dann solltest du Tights mit hohem Bund aus flexiblen Funktionsmaterialien mit ausreichend Dehnung auswählen, die weder reißen noch rutschen, wenn du Gewichte hebst oder hochintensives Training durchführst. Die Tight sollte gut sitzen und einen Taillenbund haben, der zu deinem Körper passt und dir ein tolles Aussehen und Gefühl gibt!

Auf klassische Leggings aus Baumwolle solltest du ganz vermeiden, damit sich der Stoff nicht mit Schweiß vollsaugt und du optimal trainieren kannst.

Laufen & Trailrunning


Wenn Laufen deine Stimmung mehr steigert, dann nichts wie raus, selbstverständlich mit den passenden Lauftights. Das sind technisch und funktionell besonders anspruchsvolle Tights. Die verwendeten Materialien bieten großartigen Support und ein tolles Feuchtigkeitsmanagement, um dich bei den intensiveren Runden zu unterstützen.

Die Lauftights sind typischerweise mit Taschen für Schlüssel oder Smartphones ausgestattet und haben technische Merkmale, die eine hervorragende Passform schaffen. Oftmals gibt es die Lauftights auch mit reflektierenden Elementen, um im Dunkeln besser gesehen zu werden oder mit wind- und wasserabweisenden Stoffe - um dich sicher und komfortabel an dein Ziel zu bringen.

Auch hier heißt es: Hände weg von einfachen Baumwoll-Hosen. Diese bieten keinen funktionellen Support und verstärken das Schwitzen!

Yoga & Pilates


Wenn du begeisterter Yogi bist, solltest du dich für ein paar Leggings im weichen, nahtlosen Design mit hoher Taille entscheiden. Tights zum Yoga werden oft aus besonders soften, warmen, figurumschmeichelnden Stoffen gefertigt. Und damit Yoga-Tights ihr Versprechen zu Hause oder im Studio erfüllen, müssen Passform und Gefühl bequem sein, damit sie dir beim Flow nicht im Weg sind - daher ist die Materialwahl wichtig.
Yoga-Kollektionen bestehen oft aus recycelten und nachhaltigen Materialien. Der Bund ist meist breiter, um deinen Haltungen mehr Stabilität zu verleihen.

Vermeide weitestgehend Leggings mit Reißverschlüssen und vielen Nähten, da sie bei den Übungen auf der Yogamatte unangenehm scheuern können!

Wandern und Outdoorsport


Du liebst Wandern und entdeckst gerne neue Gebirgspfade? Dann sind die Outdoor-Tights genau das Richtige für dich. Die Outdoor-Tight ist voll im Trend und stürmt die Wanderwege und Bergpfade. Und das zu Recht. Denn die elastischen Hosen sind unheimlich bequem, machen jede Bewegung mit, engen auch bei extremen Bewegungen im Gelände nicht ein. Da kneift und zwickt nichts, selbst beim größten Schritt. 

Außerdem sind die Tights sehr atmungsaktiv, transportieren Feuchtigkeit schnell nach außen und trocknen rasch. Das ist wichtig für dein Wohlbefinden und deine Leistunsgfähigkeit.

Achte darauf, bei deiner Tour einen Rucksack oder eine Gürteltasche dabei zu haben, da die Outdoor-Tights nicht besonders gut mit Taschen ausgestattet sind.

Tights Guide Shop by Style

In diesem Jahr sind Leggings wieder voll im Trend. Diese 3 Trend-Styles solltest du unbedingt im Schrank haben.


Trend 1: High-Waist Leggings


Die High-Waist-Passform (manchmal auch High Rise Waist genannt) gehört schon lange nicht mehr in die Retro-Ecke und gehört auf jedem Fall in jeden Kleiderschrank. Sie geben dir beim intensiven Training oder Joggen zusätzliche Unterstützung und Komfort um den Bauch. Außerdem sind High-Waist-Modelle absolut angesagt und lassen sich auch nach dem Sport zu einem It-Look kombinieren.



Trend 2: Leggings mit Print


Egal, ob Animal Prints, grafisch, Logo Print oder geblümt: Jetzt geht mehr als Schwarz! Denn Leggings mit Prints machen jetzt jedes Outfit zum Hingucker.



Trend 3: Dezent und einfarbig


Es muss nicht immer nur schwarz sein. Es darf auch mal schlicht und farbig sein.

Tights Guide Shop by Length

Die Länge macht den Unterschied


Auch in der Länge variieren die Tights von lang bis kurz, über 7/8 bis 3/4.

Die lange (auch knöchellange) Tights ist ein Multitalent - sie eignet sich als stylishe Alternative zur klassischen Strumpfhose und passt auch perfekt zu Kleidern und Röcken. Außerdem bietet sie mehr Wärmeschutz an kühlen Tagen.

Leggins mit 3/4-Länge oder Capri, zeigen mehr von der Wade, sorgen für mehr Bewegungsfreiheit und sind damit auch perfekt für die warme Saison.

Die kurze Tights oder auch Radlerhose, ist ein echtes Trend-Teil. Radlerhosen sind schon lange nicht mehr nur zum Fahrradfahren da. Sie lassen sich im lässigen Alltagslook ideal mit Sneakern und Oversize-Sweatshirts kombinieren.

Modelle mit einer 7/8-Beinlänge halten die Beine warm, enden aber über dem Knöchel und sind dadurch besonders gut zu verschiedenen Styles kombinierbar.
Wenn du kleiner als 165cm bist, solltest du eher Tights in 7/8 oder kürzer nehmen.

Tipp für Outdoor-Fans: damit bei Outdoor-Touren keine Steinchen, Stöckchen etc. ins Innere des Schuhs gelangen, solltest du entweder eine lange Tights verwenden oder leichte und kurze Gamaschen drüber ziehen.

Tights Länge Grafik
Service & Kontakt