Deine Auswahl von Le Specs

Le Specs – lässige Sonnenbrillen im Retro-Stil

Le Specs ist ein selbsternanntes Vintage-Label, das im sonnigen Australien beheimatet ist und stylische Sonnenbrillenmodelle in den Fokus rückt. Die Sonnenbrillen von Le Specs gibt es bereits seit Jahrzehnten und sie sind heute beliebt wie nie zuvor. Das liegt am angesagten Retro-Look, der vor allem angelehnt ist an die 80er Jahre und eine Menge Coolness mitbringt. Aber nicht nur die 80ern fordern im Sortiment für Damen von Le Specs sowie für Herren ihren Tribut – hier findest du hippe Sonnenbrillen aus jedem Modejahrzehnt von den 20ern bis heute. Berühmt sind die Sonnenbrillen für Damen von Le Specs durch bekannte Trägerinnen wie Beyoncé oder Rihanna – lass dich von den innovativen und angesagten Styles hier bei SportScheck inspirieren!

Lässigkeit und Coolness von Le Specs seit den 70er Jahren

Die Marke Le Specs erblickte schon 1979 das Licht der Welt und wurde von Franzosen in Australien gegründet. Bereits die erste Kollektion ikonischer Brillenmodelle erreichte national und später sogar international Kultstatus. Das liegt nicht zuletzt am Gespür des Labels für aktuelle Trends kombiniert mit Looks aus vergangenen Jahrzehnten. Damit kreierte Le Specs seit jeher einen ganz eigenen Style, der bis heute seinesgleichen sucht. Klassische Formen werden mit Leichtigkeit und Verve neu interpretiert und zu echten Unikaten. Dabei spielt vor allem die leichte Formbarkeit von Kunststoff eine Rolle und bringt immer wieder unerwartete Kreationen hervor. Zahlreiche Nachwuchsdesigner werden in den neuen Kollektionen immer wieder mit an Bord geholt, Inspiration gibt’s auf den Straßen der Großstädte und im urbanen Flair zur Genüge. Jede Brille aus dem Sortiment für Herren von Le Specs sowie aus der Damenkollektion ist ein Unikat und strahlt Style und Glamour aus.

Eine perfekte Kombination von Moderne und Klassik: Le Specs

Den Sonnenbrillen von Le Specs wohnt der Zauber vergangener Zeiten ebenso inne, wie der Charme der Moderne. In Sachen Designs und Formen zeigen sich die Kollektion vielfältig und bringen alles hervor, was es bei Sonnenbrillen in den letzten Jahrzehnten zum Kultstatus gebracht hat – von der John-Lennon-Brille über das divenhafte Cateye bis hin zur nerdigen Oversized-Form. Schlichte Designs wechseln sich gekonnt mit auffälligen Styles ab und geben den Brillen ihren einmaligen Look. Dabei wird hochwertiger Kunststoff verarbeitet, die Gläser sind mal braun, mal schwarz, gelb oder lila und in der Regel verspiegelt sowie polarisiert. Ab und zu gibt es auch noch einen anatomischen Nasensteg dazu – du siehst, hier findet jeder seine optimale Brille!