Squash
  • Squashbälle
  • Squashschläger

Der Erfolg beim Squash liegt unter anderem auch am richtigen Squashball


Squash ist eine überaus schnelle Rückschlag-Sportart und erfreut sich einer großen Beliebtheit. Wer hierbei erfolgreich sein möchte, der benötigt nicht nur einen hochwertigen Schläger, sondern auch die richtigen Squashbälle. Generell handelt es sich hierbei um so genannte Gummibälle mit einem Durchmesser von 39 bis 40,5 mm. Squashbälle sind in etwa so groß wie ein Tischtennis- oder Golfball. Sie besitzen dabei ein Gesamtgewicht von rund 24 Gramm. Squashbälle sind innen hohl und enthalten einen Tropfen Flüssiggas. Damit durch Erwärmung ein solcher Ball einen Überdruck erzeugen kann und somit seine volle Sprungfähigkeit erhält, müssen Squashbälle vor einem Spiel warmgespielt werden. Die in dieser Kategorie findest du hochwertig verarbeitete Squashbälle, die du bei deinem nächsten Match uneingeschränkt einsetzen kannst.

Die Punkte bei einem Squashball zeigen die Spielgeschwindigkeit an


Üblicherweise sind Squashbälle aus schwarzem Gummi gefertigt. Die hier erhältlichen Bälle stammen beispielsweise vom Markenhersteller Oliver. Auf der Außenseite wirst du farbige Punkte erkennen, die nachfolgende Bedeutung haben. Ein blauer Punkt kennzeichnet besonders schnelle Squashbälle. Sie sind für absolute Einsteiger gedacht. Bälle mit rotem Punkt erreichen eine mittlere Geschwindigkeit und sind ebenfalls für Anfänger geeignet. Squashbälle mit einem gelben Punkt sind langsam und für fortgeschrittene Spieler gedacht. Profis greifen auf die sehr langsamen Squashbälle zurück, die mit zwei gelben Punkten gekennzeichnet sind. Der Grund für diese verschiedenen Geschwindigkeiten liegt darin, dass schnelle Squashbälle auch von Anfängern leichter erreicht werden können, da diese besonders einfach vom Boden abspringen. Profis setzen dagegen auf sehr langsame Squashbälle, die kaum vom Boden abspringen und nur schwer zu erreichen sind. Hier kommt es folglich auf spielerische Techniken an. Dennoch können mit diesen langsamen Bällen sogar Geschwindigkeiten bis zu 200 km/h erreicht werden.

Squashbälle solltest du auch als Reserve kaufen


Die hier erhältlichen Squashbälle von Oliver und Unsquashable kannst du problemlos für dein nächstes Squash-Match verwenden. Denke dabei auch daran, immer wenigstens einen weiteren Squashball in Reserve zu haben, da bei manchen, harten Spieleinsetzen auch schon einmal ein solcher Ball entzwei gehen kann. In diesem Zusammenhang möchten wir dich auch gleich auf unsere praktische und kostenlose Clubkarte hinweisen. Du erhältst hier nicht nur interessante Gutscheine und auch eine tolle Geburtstagsüberraschung, sondern kannst auf einfache Weise bis zu 5 % Bonus sammeln. Von daher freuen wir uns, wenn wir unseren Webshop des Öfteren besuchst.
Mehr Weniger

Squashbälle (2 Artikel)

1
1