Ski
Kinder
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Größe Kinder
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Preis
Bitte gib einen korrekten Preiswert an.
CHF
bis
CHF
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Futter
Schließen Übernehmen Zurücksetzen

Wärme und Komfort durch Skijacken für Kinder


Um den jungen Skifahrern einen guten Schutz vor der Kälte zu ermöglichen, bieten wir bei SportScheck viele hochwertige Skijacken für Kinder an. Diese sind speziell auf die Anatomie von Jungen und Mädchen ausgerichtet und überzeugen durch ein kindgerechtes Design.


Beim Wintersport ist man Eis und Schnee und oftmals auch kaltem Wind ausgesetzt. Um dennoch nicht zu frieren, bieten wir für deine Kinder in unserem Onlineshop die passende Ausrüstung an. Sehr wichtig sind dabei die Skijacken für Kinder. Diese bestehen aus einem windabweisenden Obermaterial, das verhindert, dass die kalte Luft zum Körper vordringt. Speziell entwickelte Kunstfasern leisten dabei sehr gute Dienste. Diese sind zudem wasserabweisend. Selbst wenn dein Kind einmal in den feuchten Schnee fallen sollte, verhindert die Skijacke, dass die Kleidung deines Kindes dabei nass wird. Die Stoffe weisen die Feuchtigkeit zwar ab, sie sind aber dennoch atmungsaktiv. Daher kommt dein Kind damit selbst bei schwierigen Passagen nicht ins Schwitzen. Die warme Fütterung spendet ihm außerdem viel Wärme. Der recht lange Schnitt sorgt dafür, dass auch die Hüfte und das Gesäß gut vor der Kälte geschützt sind.


Skijacken für Kinder mit praktischen Zusatzfunktionen


Um dem speziellen Verwendungszweck der Skijacken gerecht zu werden, verfügen sie oftmals über besondere Zusatzfunktionen, die den Komfort auf der Piste steigern. Dazu zählen beispielsweise die Taschen, die so gestaltet sind, dass dein Kind sie problemlos öffnen und schließen kann, ohne dabei die Handschuhe ausziehen zu müssen. Eine Tasche für den Skipass sorgt dafür, dass zum Vorzeigen des Ausweises nur ein einziger Handgriff notwendig ist. Sehr praktisch ist außerdem der integrierte Schneefang, über den einige Modelle verfügen. Dies ist insbesondere bei den Jacken für die jungen Skifahrer sehr vorteilhaft, da es hierbei vergleichsweise oft zu kleinen Stürzen kommt. Die Funktionsjacken verhindern dabei zuverlässig, dass der Schnee unter die Kleidung gerät.


Kindgerechte Jacken für viel Spaß beim Wintersport


Die Skijacken für Kinder sind speziell auf die Anforderungen der jungen Fahrer ausgerichtet. Dies betrifft zum einen die spezielle Passform. Die Skijacken sind auf die Körpergröße und -proportionen ihrer jungen Träger abgestimmt und so geschnitten, dass sie sich ideal an den Körper der Kinder anpassen. Auch das Design ist dabei kindgerecht. In unserem Onlineshop findest du Modelle mit einer speziellen Gestaltung für ganz unterschiedliche Altersgruppen – von Jacken für Kleinkinder bis hin zu modischen Kleidungsstücken für Jugendliche. Suchst du eine passende Skijacke für dein Kind? Im SportScheck-Onlineshop wirst du ein vielfältiges Angebot an Skijacken für Kinder entdecken. Wähle einfach mit deinem Kind das passende Modell aus!

Mehr Weniger

Skijacken (89 Artikel)

1 2
1 2

Kinder Skijacken kaufen


Bunt bunter - Kinder-Skijacken


Bunte Muster und knallige Farben bringen Spaß auf die Piste. Da können Mama und Papa mit ihren Skijacken schon fast neidisch werden. Genau wie bei den Großen unterscheiden sich die Anoraks von Jungen und Mädchen. Viele Mädchen mögen rosa oder rote Skijacken und wenn dann noch das ein oder andere Glitzersteinchen dabei ist, ist die Skiwelt mehr als in Ordnung. Skijacken für Jungen sind oft blau, grün oder auch mit einem Muster versehen. Hast du mehrere Kinder, kannst du dir überlegen eine neutralere Farbe zu wählen, dann kann die Skijacke Mädchen als auch Junge tragen.



Passform


Auch wenn Kinder schnell wachsen und die Skijacke eventuell nur eine Saison hält, solltest du sie dennoch in der momentan richtigen Größe kaufen. Ist die Kinder-Skijacke zu groß oder zu klein, kann die Skijacke ihre wärmende Wirkung nicht optimal entfalten. Außerdem kann die Luft in der Jacke nicht wie vorgesehen zirkulieren und die Kids schwitzen schneller. So macht toben im Schnee dann nur halb so viel Spaß. Achte beim Kauf zusätzlich darauf, dass sich die Kinder-Skijacke leicht öffnen und schließen lässt. So können die Kids die Jacke am Morgen selbstständig anziehen oder zur Mittagspause ohne Hilfe aus der Skijacke schlüpfen.


Kinder, die mit Rückenprotektor fahren, brauchen in ihrer Skijacke zusätzlich ein wenig mehr Platz, da er unter der Skijacke getragen wird. Die Ärmel sollten lang genug sein, und am Bündchen zu sitzen. Dann kommt auch bei der wildesten Schneeballschlacht kein Schnee in die Skijacke.



Taschen


Ein paar Süßigkeiten, das Taschentuch, die Telefonnummer der Eltern und ein Talisman für die Piste, Kinder müssen auch das ein oder andere in ihrer Winterjacke unterbringen können. Deshalb sollten auch Kinder-Skijacken ein paar Taschen haben, die leicht auf und zu zu machen sind.



Schneefang und Co.


Egal ob groß oder klein, Schnee in der Hose oder in der Jacke ist einfach nicht angenehm. Deshalb ist es bei Kindern umso wichtiger, dass der Schneefang gut funktioniert und ausreichend abdichtet. Genau wie beim Reißverschluss ist es auch beim Schneefang wichtig, dass die Kids ihn selbst auf und zu machen können. Achte beim Kauf darauf, dass es nirgends kratzt oder ziept. Das kann die Laune der Kleinen schnell trüben und schon ist der Tag im Schnee nur noch halb so witzig. Der Kragen sollte genau aus diesem Grund weich gefüttert sein, zum Beispiel mit Fleece. Generell gibt es Unterschiede im Futter der Skijacke. Teils sind die Anoraks mit einer Kunstfaser gefüttert oder mit Fleece ausgekleidet. Das bietet zusätzliche Wärmeisolierung für die KInder Skijacke. Die wärmste Skijacke nutzt nichts, wenn sie Wasser aufnimmt. Ob eine Kinderskijacke ausreichend Wasser abweisend ist, sagt dir die Wassersäule. Je höher der Wert ist, desto mehr Wasser hält die Skijacke ab.



Bewegungsfreiheit


Arme rauf, Arme runter, ein bisschen drehen und bewegen, sitzt die Skijacke richtig? Gerade beim Wintersport ist es wichtig, dass die Skijacke die Kinder nicht einschränkt. Sie sollte jede Bewegung mitmachen und nicht stören. Ist sie zu eng, kann die Skijacke Kindern schnell die Laune verhageln. Das Selbe, wenn der Winter Anorak für Kinder zu groß ist.



Ich packe meine Tasche für den Skikurs und packe ein…


Gehen die Kinder in einen Skikurs, wird oft von der Skischule gesagt, was die Jungen und Mädchen mitbringen sollten. Doch ärgerlich ist es, wenn du im Urlaubsort angekommen bist und dort bereits die Hälfte für die Kinder vergessen hast. Deshalb hier eine kleine Gedankenstütze, was du für dein Kind im Skiurlaub dabei haben solltest. Ist dein Kind noch sehr klein empfiehlt es sich alles doppelt dabei zu haben, denn manchmal gehen die Reißverschlüsse doch nicht ganz so schnell auf.


  • Skiunterwäsche
  • Skisocken
  • Skihose für Kinder
  • Buff
  • Buff
  • Skihelm/ Protektor
  • Skibrille