Mexx

Schlichte Eleganz im Großstadtdschungel


Mexx lässt sich von der urbanen Dynamik inspirieren und entwirft daraus attraktive Kollektionen für Damen, Herren und Kinder. Mit einer Handschrift aus klassischer Eleganz und Klarheit, kreiert das Label Mexx zeitlose Bekleidung, Schuhe und Accessoires, die die Persönlichkeit des Trägers unterstreichen. Die perfekt aufeinander abgestimmten Kleidungsstücke, entsprechen hohen Qualitätsstandards und sind dennoch erschwinglich.


Alles fing mit einem Kuss an


Gegründet wurde Mexx im Jahr 1980 von Rattan Chadha, einem jungen Unternehmer, der aus einer wohlhabenden indischen Familie stammte und nach Amsterdam gezogen war. Chadha hatte bereits zwei Modelinien, die er unter dem Namen Mexx zusammenführte. Das M seiner Herrenlinie Moustache vereinte er mit dem E seiner Damenline Emanuelle und addierte zur Besiegelung dieser Verbindung zwei XX, die für zwei Küsse standen. Für Chadha ist Mexx nicht nur einfach ein Bekleidungslabel , es ist mehr die Darstellung einer positiven und modernen Lebenseinstellung. Mittlerweile hat sich der erfolgreiche Geschäftsmann aber aus der Modewelt zurückgezogen und designt weltweit citizenM Hotels, die ein junges, mobiles Publikum ansprechen sollen. Seit 2001 ist Mexx eine Marke des amerikanischen Textilgiganten Liz Cailborne aus New York.


Komplette Outfits aus einer Feder


Mexx versteht sich als ein Label für alle Lebenslagen. So lassen sich mit den zeitgenössischen Basics wie Shirts, Chino Pants und klassischen Hosen perfekte Freizeit-Looks kreieren. Wer den jungen Business-Style bevorzugt, ist mit eleganten Anzügen, Blusen und Hemden von Mexx bestens versorgt. Das besondere an Mexx ist, dass die Mode immer zeitlos und ansprechend ist.

Mehr Weniger

Mexx (1 Artikel)

1
1