Laufen im Dunkeln - So bist du sicher unterwegs!

Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, das Wetter ungemütlicher. Aber: Das ist absolut kein Grund mit dem Lauftraining aufzuhören! 

Ganz im Gegenteil - die Wettkampfform für die Frühjahrssaison wird im Herbst/Winter gemacht. Also auf geht´s! Mit neuem Lauf-Outfit und den richtigen Accessoires macht das Training nicht nur mehr Spaß, ihr seid auch sicher unterwegs. Die Stirnlampe ist das wichtigste Gadget für einen Sprint im Dunkeln. So seht nicht nur ihr den unebenen Untergrund, sondern werdet auch von anderen frühzeitig wahrgenommen. Reflektoren an Kleidung und Schuhen erhöhen diesen Effekt und sehen nebenbei auch noch stylisch aus.

Sehen und gesehen werden - Mit diesen Accessoires bist du ein leuchtender Hingucker: 

Laufen im Dunkeln mit reflektierender Kleidung
Laufen im Dunkeln mit Stirnlampe


Unser Tipp für laufende Damen:

Unser Outfit-Tipp für nachtaktive Herren: