Laufen im Winter

Im Winter ist es zu kalt zum Laufen? Auf keinen Fall, ganz im Gegenteil! Die im Sommer aufgebaute Kondition kannst du jetzt durch regenerative Läufe aufrecht erhalten und so ganz nebenbei die Gefahren der winterlichen Zusatzkilos umgehen.

Also, lass dich von den kalten Temperaturen nicht abschrecken, mit dem Training für deinen ersten Wettkampf im Frühling zu beginnen. Pack es an und setzte deine guten Vorsätze um! Mit dem richtigen Laufequipment bist du bestens ausgerüstet für die Winterlaufsaison.