Fußball
Größe Socken Herren
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Verein National
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Preis
Bitte gib einen korrekten Preiswert an.
CHF
bis
CHF
Schließen Übernehmen Zurücksetzen

Das i-Tüpfelchen auf dem Fußballdress: Fußballstutzen


Mädchen, Jungs, Frauen und Männer: Alle spielen gerne Fußball – egal, ob in der Halle oder auf dem Rasen. Dafür brauchen Erwachsene sowie Kinder Fußballstutzen, die einen hohen Tragekomfort bieten. In unserem SportScheck-Onlineshop findest du eine große Auswahl an Fußballstutzen für deine ganze Familie. Wir bieten dir Stutzen für Mädchen und Jungs sowie wie für deinen Partner und dich in allen gängigen Größen und in den unterschiedlichsten Ausführungen.


Sie sind in zahlreichen Farben sowie in verschiedenen Schaftlängen erhältlich. Dadurch lassen sich die Stutzen optimal mit deinem Fußballdress kombinieren. Sie verleihen dir ein profimäßiges Aussehen bei deinem nächsten Auftritt auf dem Fußballplatz. Nicht nur ihre hohe Qualität, ihre ausgezeichnete Passform sowie ihr angenehmes Tragegefühl machen die Stutzen zu wahren Must-haves für Fußballer.


Deinen Beinen zuliebe: Fußballstutzen beim Training und beim Fußballturnier


Durch das qualitativ hochwertige Funktionsmaterial leiten die Stutzen den Schweiß ab und halten dadurch die Füße trocken. Die Materialverstärkungen an den Problemzonen wie Ferse sowie Knöchel- und Mittelfußbereich stützen die Füße im Schuh und verhindern eine Reibung auf empfindlichen Hautstellen. Teilweise ist in den Stutzen ein Fußbett eingearbeitet, das beim Laufen eine dämpfende Wirkung erzeugt. Die Stutzen werden separat für das rechte und linke Bein gefertigt, was für ihre anatomische Passform sorgt. Diese funktionellen Eigenschaften machen die Fußballstutzen so beliebt, aber sie faszinieren auch durch ihr kreativ gestaltetes Design. Sie sind in zahlreichen Farben verfügbar und die Hersteller setzen gekonnt Akzente durch verschiedene Farbkombinationen. Teilweise zeigen sich die Stutzen in Blockstreifen oder mit farblich abgesetzten Einsätzen im Fußbereich. Durch die gegengleich eingearbeiteten Muster erkennst du auf den ersten Blick den rechten und den linken Stutzen, was das Anziehen erleichtert.


Fußballstutzen – für viele Sportarten geeignet


Fußballstutzen aus unserem Shop sollten in keinem Kleiderschrank fehlen, denn aufgrund ihrer Funktionalität schonen sie die Füße beim Fußballtraining auf dem Rasen und in der Halle. Sie runden auch das Erscheinungsbild deines Outfits bei jedem Fußballspiel ab. Überdies eignen sich die Stutzen aber auch hervorragend für viele andere Sportarten wie Handball oder Volleyball. Sie lassen sich ideal mit Trainingshosen oder Chinos kombinieren und sind deine idealen Begleiter bei vielen Outdoor-Aktivitäten. Durch ihre Polsterung an den Problemstellen bieten die Stutzen einen guten Halt in Bergschuhen und garantieren ein ermüdungsfreies Gehen in einem unwegsamen Gelände. Durch die Materialzusammensetzung kommst du nicht ins Schwitzen – auch wenn du den ganzen Tag unterwegs bist. Du interessierst dich für qualitativ hochwertige Stutzen, die strapazierfähig und zugleich trendig sind? In unserem SportScheck-Onlineshop findest du garantiert Fußballstutzen in deiner Lieblingsfarbe!


Mehr Weniger

Fußballstutzen (33 Artikel)

1
1

Fußballstutzen kaufen – darauf kommt es an

Fussballstutzen für Training und Spiel

Fußballstutzen sind nicht nur ein modisches Accessoire, sondern auch in funktioneller Hinsicht ein wichtiger Bestandteil deiner Ausrüstung: Sie halten die Schienbeinschoner passgenau am Bein und transportieren den Schweiß von deiner Haut weg. Alles Wissenswerte zu Materialien und Funktionen von Fußballstutzen bekommst du hier in unserem Kaufberater.

Stegstutzen und Fußballstrümpfe

Stegstutzen

Der Hauptunterschied im Aufbau der beiden Arten von Stutzen liegt in der Ausführung des Fußes: Bei Stegstutzen führt ein Steg aus elastischem Stoff unter der Ferse hindurch und hält den Stutzen in seiner Position. Der Vorteil besteht darin, dass dieser Stutzen sich mit dem persönlich favorisierten Socken ganz einfach kombinieren lässt. Dafür musst du dich aber mit dem zusätzlichen Steg unter deiner Ferse arrangieren, den manche Spieler als unangenehm empfinden.

Mehr Informationen zur richtigen Sockenwahl bei Stegstutzen findest du weiter unten.

Fußballstrümpfe

Ein Steg ist bei Fußballstrümpfen nicht vorhanden. Sie sind am Fuß wie normale Socken geschnitten und gehen direkt in den Stutzen über, der bis unter das Knie nach oben reicht. Das hat zum Vorteil, dass der vielleicht als störend empfundene Riemen, der einen Stegstutzen am Bein hält, nicht benötigt wird; das Gefühl im Fußballschuh ist, als würdest du nur normale Socken im Schuh tragen.

Durch diese Kombination aus Socken und Stutzen fehlt aber die Variationsmöglichkeit, die ein Stegstutzen bietet. Die Möglichkeit, Socken deiner Wahl zum Fußballspielen anziehen zu können, fällt bei Fußballstrümpfen weg.

Das Material von Fußballstutzen

Wie auch Fußballtrikots und -Shorts sind Stutzen aus Kunstfasern, etwa Polyester, gefertigt. Diese bieten den Vorteil, Schweiß von der Haut weg an die Außenseite des Stoffes zu transportieren, wo die Feuchtigkeit sehr schnell verdunsten kann. Damit ist die Gefahr von Unterkühlung bereits gebannt.

Auch eine gleichmäßige Luftzirkulation ist durch den atmungsaktiven Polyesterstoff gewährleistet, was für einen Austausch von warmer Luft am Körper und kühlerer Luft von außen sorgt. Diese Vorteile kann Baumwolle dagegen nicht bieten. Diese saugt sich mit Flüssigkeit voll und hält damit auch deinen Schweiß. Die Stutzen würden dadurch nass, schwerer und klamm werden.

Die passende Größe finden

Die passende Größe zu finden, ist bei Fußballstutzen extrem wichtig. Sind sie zu eng, wird dir regelrecht das Blut aus den Beinen gedrückt. Sind sie zu weit, bist du das ganze Spiel über damit beschäftigt, deine Stutzen wieder in die richtige Position zu ziehen und zupfen; das werden viele Fußballer kennen.

Die Angaben in der nachfolgend aufgeführten Größentabelle sind nur Richtwerte. Die richtige Größe kann je nach Hersteller sowie anatomischer Gegebenheiten vom ermittelten Wert abweichen. Die Tabelle gibt aber einen guten Richtwert für die Wahl der passen Stutzen bzw. Socken. Wenn du dir unsicher bist, informiere dich über die richtige Größe anhand der jeweiligen Größentabellen der unterschiedlichen Marken; insbesondere Bei Jako können die Werte abweichen.


Größen bei Fußballsocken


Schuhgröße

Bis 33

34-38

39-42

43-45

Ab 46

Fußballsocken Größe

Größe 1 / XS

Größe 2 / S

Größe 3 / M

Größe 4/ L

Größe 5 / XL


Größen bei Stegstutzen


  • Größe 0 = Schuhgröße bis 33 – Kleine Kinder (Bambini)
  • Größe 1 = Schuhgröße 34-39 – Juniorenbereich
  • Größe 2 = Schuhgröße 40-50 – Seniorenbereich

Wichtig: Die Größe der Fußballstrümpfe orientiert sich im Gegensatz zu den Stutzen an der Schuhgröße. Dabei sind die Strümpfe in der Regel in mehreren verschiedenen Größen erhältlich als die Stegstutzen. Das liegt vor allem daran, dass bei Stegstutzen nur der Wadenumfang mehr oder weniger genau von dem elastischen Stoff „getroffen“ werden muss.

Bei Fußballstrümpfen kommt hinzu, dass der Socken im Schuh nicht zu groß oder klein sein darf, da es ansonsten leicht zu Falten, schmerzenden Druckstellen und Blasen an den Füßen kommen kann. Durch die feinere Größenabstufung wird dafür gesorgt, dass du auf jeden Fall einen Fußballstrumpf findest, der dir schließlich wie angegossen passen sollte, um sich ideal auf das eigene Spiel auf dem Feld konzentrieren zu können.

Die richtigen Socken bei Stegstutzen

Wenn du dich für Stegstutzen entscheidest, stellt sich im Anschluss die Frage nach den richtigen Sportsocken, die du mit den Stutzen kombinieren solltest. Neben dem Wohlfühlfaktor spielt vor allem das Material eine entscheidende Rolle: Baumwollsocken saugen sich mit Schweiß voll, was gerade im Schuh zu einem unangenehmen Herumrutschen und damit zu Blasenbildung führen kann.

Sportsocken aus Kunstfasern können dies durch ihren deutlich besseren Feuchtigkeitshaushalt verhindern. Auch sind diese Socken so angeordnet, dass sie unterschiedlich dicke und dünne Stellen an verschiedenen Zonen des Fußes haben, um so zum Beispiel im Fersen- und Ballenbereich zu dämpfen. Der restliche Teil des Sockens wird zumeist dünner gehalten, um einen besseren Feuchtigkeitstransport und eine höhere Luftzirkulation zu gewährleisten.

Kurze oder lange Sochen bei Stegstutzen?

Auch die Frage, ob du kurze oder längere Socken in den Fußballschuhen tragen willst, hängt von deiner Vorliebe und deinen Präferenzen ab. Normalerweise sind kurze Sportsocken zu empfehlen, da sich diese mit den Stutzen wenig „überlappen“, was ansonsten schnell unangenehm zu tragen ist.

Bei Schienbeinschonern mit Knöchelschutz ist dagegen zumeist ein langer Socken von Vorteil, da ansonsten der Knöchelschutz genau auf dem Bund des Sockens liegt, was zu schmerzhaften Druckstellen führen kann.

Bei Fußballstrümpfen stellt sich die Frage nach dem richtigen Socken nicht, da diese ja schon mit Socken kombiniert sind. Fußballstrümpfe weisen häufig die gleichen Eigenschaften wie Sportsocken auf, sind also aus Kunstfaser gefertigt und mit gedämpften Zonen an der Fußsohle ausgestattet.

Die richtige Pflege von Fußballstutzen

Fußballstutzen sollten wie alle funktionellen Kleidungsstücke bei niedriger Temperatur mit flüssigem Waschmittel ohne Weichspüler gewaschen werden, damit die Poren des Gewebes nicht verklebt werden und die Luftzirkulation bestmöglich funktionieren kann.

Benutzt du Tape, um deine Schienbeinschoner zu fixieren, ist es empfehlenswert eine Schicht Kreppband auf den Stutzen zu kleben und das stärker haftende Tape über dieser Kreppschicht anzubringen. Klebst du das Tape direkt auf deine Stutzen, kann der starke Kleber dort weiße Spuren hinterlassen.


nach oben zu den Produkten