Fitness
Preis
Bitte gib einen korrekten Preiswert an.
CHF
bis
CHF
Schließen Übernehmen Zurücksetzen

Das Trampolin – ein unterschätzter Alleskönner


Verbindest du mit Trampolinspringen nur Zirkusakrobaten und hüpfende Kinder? Dann entgeht dir ein effektives Ganzkörpertraining, das du jederzeit und bei jedem Wetter zuhause absolvieren kannst. Es ist dreimal so effektiv wie Joggen und schon zehn Minuten pro Tag reichen aus, um Erfolge zu verbuchen. Solange die Decke hoch genug ist, kann jeder in „Schwingung“ versetzt werden – egal ob Jung oder Alt, ob Groß oder Klein.


Ein gesunder Sprung


Durch das Auf und Ab auf dem Trampolin gibt es einen stetigen Wechsel von Anspannung und Entspannung. Somit wird dein ganzer Körper gestrafft, was in Bezug auf das Bindegewebe vor allem die weiblichen Springer freuen wird.


Deine Bänder, Sehnen und Muskeln werden massiert. Verspannungen lösen sich und Rückenschmerzen wird der Kampf angesagt. Die dynamische Rückfederung sorgt dafür, dass dabei die Belastung auf deinen Rücken und deine Gelenke um ein Vielfaches geringer ist als zum Beispiel beim Joggen. Deshalb werden Trampoline mittlerweile sogar in der Physiotherapie eingesetzt und unterstützen dort die Behandlung von Bänderverletzungen und Bandscheibenvorfällen.


Trampoline verbessern die Ausdauer


Mit Trampolinspringen verbesserst du deine Ausdauer und kurbelst deine Fettverbrennung an. Kombinierst du dein Training zusätzlich noch mit Hanteln aus unserem Programm, ist dein Training noch effizienter. Auch wenn du schon etwas rüstig bist, empfehlen wir die regelmäßige Nutzung des Trampolins. Eine große Anstrengung ist nicht nötig, denn bereits leichtes Wippen oder Schwingen fördern Kraft und Beweglichkeit. Der gesamte Knochenapparat bleibt in Form und du beugst Osteoporose vor.


Für das Halten des Gleichgewichts auf dem Trampolin ist ein enges Zusammenspiel beider Gehirnhälften notwendig. So macht das Springen überdies dein Gehirn fit. Du baust Stress ab und kannst dich im Alltag besser konzentrieren. Hierfür spielt auch die verbesserte Sauerstoffversorgung deines Gehirns eine Rolle. Durch die ständige Bewegung deines Körpers wird das Blut schneller transportiert und versorgt dich mit mehr Sauerstoff.


Selbst Astronauten vertrauen inzwischen auf die Wirksamkeit eines Trampolins. Nach der Rückkehr aus dem All ist es Teil ihres Aufbautrainings.


Der Allrounder in unserem Sortiment


Trampoline für den Heimgebrauch sind bei uns in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Mit einem Durchmesser von etwa einem Meter und einem Gewicht von circa zehn Kilogramm sind sie überraschend handlich. Bei einigen Modellen lassen sich zusätzlich die Beine einklappen, so dass ein noch einfacheres Verstauen möglich ist. Die Belastbarkeit liegt je nach Ausführung bei bis zu 125 Kilogramm.


Die Hersteller achten bei allen in unserem Shop zu findenden Artikeln auf eine hochwertige Verarbeitung. Dabei sind vor allem eine hochelastische Federung und eine lange Lebensdauer wichtig. Wir bieten Trampoline mit Stahl- und mit Gummifederung, wobei letztere für eine sehr weiche Abfederung sorgt, die auch Übungen im Liegen ermöglicht. Für die Jüngsten haben wir eine kleinere Version bis 55 Kilogramm Körpergewicht im Angebot.


Mehr Weniger

Trampolin (10 Artikel)

1
1