Schlittschuhe
Kinder
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Größe Schuhe Damen
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Obermaterial
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Preis
Bitte gib einen korrekten Preiswert an.
CHF
bis
CHF
Schließen Übernehmen Zurücksetzen
Verschluss
Schließen Übernehmen Zurücksetzen

Eislaufen gehört weltweit zu den beliebtesten Wintersportarten, und das in allen Altersgruppen. Schon die Kleinsten stürzen sich begeistert ins Vergnügen auf der Eisfläche, sobald es ihnen gelingt, darauf das Gleichgewicht zu halten. Dabei ist Eislaufen längst nicht nur Spielerei, sondern auch für Erwachsene ein interessanter Sport. Wer regelmäßig trainiert, tut eine Menge für die körperliche Fitness für Koordination, Kondition und Muskelkraft. Das ist im Winter manchmal gar nicht so einfach, wenn man gerade nicht in den nächsten Skibus steigen möchte. So richtig Spaß macht das Eislaufen aber nur mit guten Schlittschuhen, am besten den eigenen. Im SportScheck Online Shop findest du eine abwechslungsreiche Auswahl an Schlittschuhen für alle Altersgruppen.


Was ist bei Schlittschuhen wichtig?


Gerade bei Schlittschuhen ist eine gute Passung besonders wichtig. Der Fuß muss stabil, dabei aber an keiner Stelle eingeengt oder gequetscht, im Schuh sitzen. Der Schuh muss natürlich eine hohe Stabilität in der Verarbeitung mitbringen, zugleich genug Flexibilität für Bewegungsfreiheit und eine ausreichende Höhe zum Schutz der Knöchel. Nur so kannst du damit auch sicher auf dem Eis laufen. Stabilisierende Schaftmanschetten sorgen für zusätzlichen Halt. In der Verarbeitung sind zudem stabile Verschlusssysteme mit Schnürung und mehreren Verschlüssen üblich. Du findest sie auch bei den Modellen von SportScheck. Mit der richtigen Polsterung, wie bei den modernen Softboots, halten die Schuhe bei winterlichen Temperaturen lange warm. Damit du wirklich lang Freude an den Schlittschuhen hast, lohnt es sich, auf ein entsprechend langlebiges Material zu achten. Das gilt besonders auch für die Kufen, für die oft rostfreier Stahl verarbeitet wird. Die Schuhe können außerdem ein richtig attraktives Accessoire in deiner persönlichen Garderobe sein. Je nach Geschmack findest du Ausführungen in den unterschiedlichsten Designs.


Schlittschuhe bei SportScheck


Wir führen bei SportScheck eine vielseitige Auswahl an Schlittschuhen für alle Altersgruppen, insbesondere Modelle der Hersteller Powerslide und ROCES. Die Schuhe sind unterschiedlich gestaltet in Farbe, Form und Extras, so dass sie wahlweise zur lässigen, quirlig-bunten oder elegant-schlichten Garderobe passen. Vom schlichten, einfarbigen Modell bis zu etwas ausgefalleneren Ausführungen mit bunten Schnürsenkeln, Mustern und Verzierungen ist alles dabei. So findest sicher auch du bei uns die richtigen Schlittschuhe für die nächste Runde auf dem Eis.

Mehr Weniger

Schlittschuhe (43 Artikel)

1
1

Schlittschuhe kaufen – darauf kommt es an


SportScheck:/schlittschuh-fahren-in-der-halle.jpg
Mit eigenen, gut passenden Schlittschuhen hast du noch mehr Spaß

Wichtigster Ausrüstungsgegenstand beim Eislaufen: Deine Schlittschuhe


Möchtest du Schlittschuhe kaufen? Besonders, falls du Anfänger oder Freizeitfahrer bist und nicht oft Eislaufen gehst, brauchst du vielleicht noch Tipps für den Kauf des passenden Schlittschuhs.

Denn bei der Vielzahl an verschiedenen Schlittschuhmodellen stellt sich die Frage: Welcher Eislaufschuh ist denn nun für meine Ansprüche am besten geeignet und wofür kann ich die verschiedenen Schlittschuhtypen verwenden? Wir haben hier wichtige Infos zum Schlittschuhkauf für dich zusammengestellt und möchten dir damit die Entscheidung erleichtern.


Wie willst du deine Schlittschuhe einsetzen?


Weißt du schon, wie du deinen Schlittschuh nutzen möchtest? Denn dementsprechend haben wir das Schlittschuhsortiment für dich vorsortiert. Prinzipiell bietet dir SportScheck die Auswahl zwischen folgenden Schlittschuhmodellen für Einsteiger und fortgeschrittene Schlittschuhläufer:

Klassische Schlittschuhe für Damen und Herren sind geeignet für den Eiskunstlauf mit Figuren, ruhiges Fahren und den Einsatz auf künstlichen Eisbahnen.
Eishockeyschuhe in Unisex für Frauen und Männer sind Schlittschuhe für Stabilität, rasante Manöver und Speed bei der kontaktintensiven Teamsportart Eishockey spielen.
Softboots für Damen und Herren sind sehr bequeme Schlittschuhe für Freizeitfahrer. Diese gemütlichen Eislaufschuhe passen perfekt zu  Freizeitfahrern, die einen weniger spezifischen Allround-Schlittschuh für Halle und Outdoor suchen.
Spezielle Schlittschuhe für Kinder sind oft größenverstellbar. Solche Modelle wachsen mit den kleinen Füßen mit und sind als Softboots für Kinder erhältlich.


Nun weißt du schon, für welche sportliche Betätigung auf der Eislaufbahn, im Stadion und draußen auf dem gefrorenen See welcher Schlittschuh am besten geeignet ist. Weiter geht's mit den Qualitätsmerkmalen: So findest du heraus, ob ein bestimmtes Schlittschuhmodell zu dir passt.

Schlittschuhe kaufen: Diese Punkte solltest du beachten


Je hochwertiger das Material und die Verarbeitung, desto langlebiger ist der Schuh. So hast du länger Freude an deiner Ausrüstung und mehr Spaß beim Eislaufen. Gleichzeitig steigt mit der Qualität natürlich der Preis des Schlittschuhs.

Tipp: Achte deshalb auch auf reduzierte Modelle von Marken mit viel Erfahrung beim Fertigen von Schlittschuhen!

Besonders Anfänger, die verschiedene Stile beim Eislaufen ausprobieren, sollten viel Wert auf die Passform legen.
Erster Check: Wie fühlt sich der Schlittschuh an? Ist er bequem ohne zu drücken und sitzt er stabil am Fuß?
Der Schuh sollte fest anliegen: Du darfst nicht im Schlittschuh rutschen oder wackeln

Gut zu wissen: Ein relativ hoher Schaft beim Schlittschuh stützt den Knöchel und beugt so Verletzungen vor. Unterstützt wird der Sitz des Schlittschuhs außerdem durch sein Schnürsystem mit Schuhbändern oder Schnallen und Riemen.

So passt dein Schlittschuh noch besser


Noch bequemer fühlt sich der Schlittschuh möglicherweise mit einem Fußbett an, das genau zu deiner Fußform passt. Lass dich im Orthopädiegeschäft beraten. Aber auch frei verkäufliche Einlagen mit Fußbett können gut dabei helfen, die Passform zu optimieren und zum Beispiel eine halbe Größe des Schuhs „wegzaubern“. Außerdem helfen Sohlen dabei, im Schlittschuh warm zu bleiben. Weiterhin sind dicke, extra gepolsterte Skisocken nützlich, um dich in deinem Schlittschuh rundum wohl zu fühlen.


Schlittschuhe richtig pflegen


Die Kufen der Schlittschuhe schützen


Schlittschuhkufen sind in der Regel aus Edelstahl, deshalb sind sie zwar recht resistent gegen Rost. Dennoch solltest du die Kufen deiner Eislaufschuhe nach dem Fahren mit einem Tuch abtrocknen, denn dann bleiben sie noch länger rostfrei und scharf. Außerdem gibt es Kufenschoner aus Plastik, welche die Kufen zusätzlich beim Transport z.B. vor Schlägen und dem Aufprall beim Absetzen der Schlittschuhtasche am Boden schützen. Außerdem schützt du so deine Finger vor dem scharfen Metall.


Schlittschuhe nach Gebrauch trocknen


 

Aber nicht nur die Kufen wollen gepflegt werden: Durch das aufspritzende Eis werden die Schuhe beim Fahren außen feucht und innen im Schuh entsteht durch die Fußwärme Feuchtigkeit. Also solltest du deine Schlittschuhe nach dem Fahren außen abwischen, sowie gut innen austrocknen lassen und lüften, bevor du sie in der Schlittschuhtasche verstaust und lagerst.


Kufen der Schlittschuhe schleifen


Wie andere Sportgeräte auch, müssen Schlittschuhe gepflegt werden, damit sie länger griffig auf dem Eis bleiben. Die Kufen musst du deswegen regelmäßig schleifen oder schleifen lassen, sonst werden sie zu stumpf und du hast keinen Griff mehr auf dem Eis.


Kufen schleifen: Wie und wo?


Der SportScheck Service bietet die Möglichkeit, Schlittschuhe zum Kufen Schleifen abzugeben. Wenn du die Schlittschuhe abgibst, kannst du dir sicher sein, dass ein professioneller Schliff je nach Abnutzung gewährleistet wird.

 


Kufen selber schleifen?


Das Schleifen der Schlittschuhe bedarf ein wenig Erfahrung, die richtige Schleiftechnik kannst du aber durchaus erlernen. Dazu ist es wichtig, das richtige Werkzeug zu nutzen: je nach Schlittschuhart ist ein anderer Schliff nötig. Es gibt einige Tools, die die Kufenqualität schnell verbessern können. Dazu zählen zum Beispiel der Grat-Schleifer und der Schlittschuh-Schleifstein. Allerdings ist zu beachten, dass man mit dem eigenen Equipment vermutlich nie die Auswahl an Radien und Hohlschliff-Variationen zur Verfügung hat, die ein Profi-Tool bietet. Außerdem ist es sinnvoll, die unterschiedlichen Schlittschuhe jeweils mit anderen Schliffen zu versehen.




nach oben zu den Produkten